Archiv für den Monat: April 2014

iPhone 6 der Superlative: 3D Kamera & Nitelight!

Wow, von diesem iPhone 6 Konzept-Video mit 3D Kamera sind wir wirklich begeistert. Unter dem Namen “iPhone 6 Goliath” stellt Mindspi Vision eine bewegende Konzeptstudie vor, hervorragend im nachfolgenden Video in Szene gesetzt. “Nitelight” lässt bei diesem iPhone nicht nur das Apple Logo auf der Rückseite des iPhones leuchten – auch der Homebutton, die Kameras und der Rand des Gerätes leuchten schummrig in der Dunkelheit.
iPhone 6 Nitelight: leuchtendes Apple Logo, Homebutton & Ränder
Auch wenn aktuell gemunkelt wird, dass Apple zugunsten eines dünneren iPhone 6 auf optischen Bildstabilisator verzichtet und ein optischer Zoom im neuen iPhone daher schon zweimal unwahrscheinlicher wird (von einer 3D Kamera im iPhone 6 müssen wir wohl gar nicht anfangen) beeindruckt dieses Konzept mit “Eyes”, einer 3D Stereo Kamera mit dreifach optischem Zoom für die Aufnahme von 3D Bildern.
Das hier gezeigte iPhone 6 ist aus einem Unibody Gehäuse aus Aluminium gezaubert, kommt mit Touch Sensor, Apple A8X Quadcore CPU mit bis zu 256 GB Flashspeicher. Und wir sehen hier ein 5,7 Zoll Modell eines iPhones mit IPS QHD Panel mit 2560

Telekom verteilt 100 Euro fürs alte, kaputte Handy!

Bei Telekom könnt ihr ab sofort Euer altes Handy gegen 100 Euro eintauschen. Dabei muss das alte Handy für das Tauschgeschäft noch nicht mal funktionieren. Im Rahmen der “Echte Fan-Wochen” Aktion der Telekom startet das Unternehmen ab heute bis 10. Mai eine Sonderaktion mit “attraktiven Angeboten, Aktionen und emotionalen Geschichten” – mit der “100 Euro für Dein altes Handy – Alt gegen Neu” Aktion fängt der ganze Spa

Apple-Aktie befindet sich im Aufschwung

Nachdem Apple vor wenigen Tagen den Bericht zum zweiten Finanzquartal 2014 veröffentlichte, können sich Investoren freuen, denn die Aktie erreicht seit mehr als zwölf Monaten wieder einen Höchststand.

Aktuell beläuft sich der Wert eine Apple-Aktie auf fast 600 US-Dollar. Bereits in der Woche vor der Bekanntgabe des Quartalsberichts verbesserte sich das Wertpapier aufgrund einiger positiver Vorhersagen der Analysten weiter. Der neueste Aufschwung wurde jedoch in erster Linie erzielt, da diese besagten Prognosen vor allem im Smartphonemarkt mit dem iPhone nochmals deutlich besser waren. Apple überraschte viele Experten mit seinen zahlreichen verkauften iPhones. Ein weiterer Grund für die aktuellen Kursgewinne der Apple-Aktie stellt der Aktiensplit dar, den die Kalifornier ebenso ankündigten. Das Dividendenprogramm wird des Weiteren in Zukunft ausgebaut, was die Anleger natürlich freut.
Dividenden – Tim Cook geht anders als Steve Jobs vor
Als Steve Jobs noch als CEO des Unternehmens aktiv war, setzte der Gründer alles daran, dass Apple zum einen keine Schulden macht und zum anderen auch keinerlei Dividenden zahlt. Bei Tim Cook hat sich diese Einstellung strikt verändert. Cook zahlt nun Dividenden und finanziert den Kauf von Aktien mit 17 Milliarden US-Dollar mit Krediten, da das Barvermögen des Unternehmens vor allem im Ausland angelegt ist.
The post Apple-Aktie befindet sich im Aufschwung appeared first on Macnotes.de.

lesen…

Aufgedeckt: Warum es bei Apple so oft 9:41 Uhr schlägt

Ist euch eigentlich schon einmal aufgefallen, dass bei nahezu allen Produktbildern des Apple-Portfolios stets die Uhrzeit 9:41 Uhr angezeigt wird? Falls nicht, haben wir trotzdem die spannende Auflösung dieses (nicht ganz zufälligen) Phänomens entdeckt.
weiterlesenThemen: Apple, MacBook Air, iPhone 3GS, iPad Air, , iPad maxi, iPod Touch 4, Apple TV 2, iPhone 3G(S), iPod Touch 3G, Apple lesen…