Apple iPad Pro 2018: Kein Kopfhörer-Eingang und 5,9-mm-Dicke

Das Apple iPad Pro 2018 steht heute gleich zweimal bei uns im Fokus, diesmal mit anderweitigen Informationen, die über die Displaygrößen hinausgehen. Und zwar beziehen sich die Informationen zum einen auf den Kopfhörer-Eingang der neuen iPad Pro sowie deren Dicke.

Apple iPad Pro 2018: Ohne Kopfhörer-Eingang geplant

Was den Klinkeneingang anbelangt, so bestätigen auch die neuen Informationen, was bisher schon als sehr wahrscheinlich galt: das iPad Pro 2018 wird ohne Klinke daher kommen. Diese Information kursiert gerade auch bei Twitter:

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://twitter.com/coiiiiiiiin/status/1050821076790300672

Wie sich aus diesem Tweet ebenfalls ergibt, soll das iPad Pro 2018 auf eine Dicke von 5,9 Millimeter kommen. Zum Vergleich: die 2017er-Modelle sind mit einer Dicke von 6,1 Millimetern minimal dicker als die vermeintlich neuen Modelle.

Dicke des neuen iPad Pro soll bei 5,9 mm liegen

Wann genau die neuen iPad Pros vorgestellt werden, ist bisher noch nicht bekannt. Allerdings gibt es mehr und mehr Spekulationen, die einen Release noch im Oktober 2018 als wahrscheinlich ansehen. Somit dürften die neuen iPads innerhalb der kommenden drei Wochen vorgestellt werden.

Der Beitrag Apple iPad Pro 2018: Kein Kopfhörer-Eingang und 5,9-mm-Dicke erschien zuerst auf apfeleimer.de.

lesen…