Apple Music: Mit dem Friends-Mix neue Musik-Empfehlungen erhalten

Friends-Mix: Apple schraubt mal wieder an seinem Streaming-Angebot Apple Music. Um genau zu sein spendiert der Konzern seiner App eine neue Funktion. Mit der Friends Mix-Funktion werdet Ihr zukünftige Vorschläge erhalten.

Und zwar Musikempfehlungen von Kontakten, mit denen ihr euch in Apple Music connected habt. Die neue Songauswahl trifft dann immer am Montag früh bei Euch einen. Aktuell scheint Apple die Funktion in den USA freizuschalten. Deutsche Kunden müssen sich noch ein wenig gedulden.

Apple Music: Friends-Mix mit Empfehlungen

An sich eine relativ gute Idee. Oftmals besitzen enge Freunde und Bekannte ähnliche Geschmäcker, auch was die Musik oder Filme angeht. Ich denke da zum Beispiel an Netflix. Wie oft ich mich da schon über eine Serien-Empfehlung meiner engsten Freunde gefreut habe, kann ich nicht mehr zählen.

Gelegentlich hätte ich so die eine oder andere gute Serie gar nicht gefunden! Wem das gefällt, der wird ein solches Feature auch bei Musik zu schätzen wissen. Das digitale Pendant zur Oldschool-Musikkassette mit Lieblingsmix. Heißt heute Freunde-Mix und Playlist. Ist im Grunde aber das Gleiche. Nur ab jetzt voll-automatisch und von der KI zusammengestellt!

Der Beitrag Apple Music: Mit dem Friends-Mix neue Musik-Empfehlungen erhalten erschien zuerst auf apfeleimer.de.

lesen…