Für Apples A13-Chip: TSMC kündigt „N7 Pro“ an

Apples A-Chips gehören zu den stärksten SoCs am Markt. In den letzten Jahren konnten die Chips sogar scheinbar leistungsfähigere Konkurrenten locker hinter sich lassen – auch wenn diese neuer waren. Daher wundert es nur wenig, dass Apple auf die Eigenentwicklung besonders stolz ist, sodass diese seit zwei Generationen den Beinamen Bionic tragen. In diesem Jahr werden wieder bessere Chips erwartet, wofür unter anderem Zulieferer TSMC sorgen wird.

(Weiterlesen) lesen…